Häufig gestellte Fragen – Frequently Asked Questions (FAQ)

Wie erreiche ich die Open-Air-Spielstätte am Rodauner Kirchenplatz?

Auf Google Maps findet man den Rodauner Theater Sommer unter: https://goo.gl/maps/ivz6Y5wVYmoBvAxq8 oder unter dem „Plus Code“: 47J4+W4 Wien, Österreich

Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Sie erreichen uns

–   von Hietzing (U4) mit der Straßenbahn Linie 60 bis Rodaun oder
–   von Schnellbahn Liesing mit den Bussen 253, 255, 259 oder 60A bis Rodaun

Detaillierte Infos und Fahrpläne für eine öffentliche Anreise finden Sie unter https://anachb.vor.at/ Der Fahrpreis für ein Ticket der Wiener Linien / VOR ist jedoch NICHT in ihrem Theaterticket enthalten! 

Von der Straßenbahn- und Bushaltestelle Rodaun sind es ca. 650 Meter Fußweg, für den sie etwa 10 Minuten benötigen. Am Ende steigt der Weg über die Willergasse zum Rodauner Kirchenplatz etwas an. Die Spielstätte ist Barrierefrei erreichbar. Betreten Sie bitte den Rodauner Kirchenplatz über die Willergasse und den Park. Die Treppe hinter der Kirche ist gesperrt. Eine Zufahrt zum Aus- und Einsteigen ist über die Perchtoldsdorfer Seite der Willergasse bis zum Rodauner Kirchenplatz möglich. Parken ist dort nicht erlaubt.

Parkplätze stehen in den Gassen und Straßen von Rodaun nur sehr eingeschränkt zur Verfügung und sind wochentags bis 22:00 Uhr gebührenpflichtig (https://www.handyparken.at/). Auch im angrenzenden Perchtoldsdorf gibt es nur eine sehr begrenzte Anzahl von Kurzparkplätzen. Für die Benutzung ist an Wochentagen eine Parkscheibe zwischen 8.00 und 22:00 Uhr notwendig (Infos unter Parken in Perchtoldsdorf) .

Eine Anreise ist auch über das Fahrradmietsystem „nextbike“ möglich. Standorte der nextbike-Verleihstationen in Perchtoldsdorf und Wien-Liesing sind:

  • bei der Schnellbahnhaltestelle Perchtoldsdorf
  • bei der Endstelle Straßenbahn 60 (Rodaun)
  • beim Kulturzentrum, Beatrixgasse 5a
  • beim Bahnhof Wien-Liesing

Zurück zur Übersicht

Wann beginnen und enden die Vorstellungen des Rodauner Theater Sommers?

Das Theatergelände öffnet um 18.30 Uhr eine Stunde vor Aufführungsbeginn. Genießen sie bis zum Beginn des Stückes unser Buffett und eine vorzügliche Auswahl an regionalen Weinen und Rodauner Bier. Um 19.00 Uhr laden wir sie zu eine etwa 15 minütigen Stückeinführung (rechts von der Bühne vor der Rodauner Bergkirche an der Kirchenplatzmauer zur Willergasse) Die Vorstellungen beginnen um 19.30 Uhr. In der Mitte des Stückes gibt es eine rund 20-minütige Pause, in der wir sie zu unserem Buffett bitten. Ende der Vorstellungen des Schwierigen ist etwa um 22.20 Uhr.

Zurück zur Übersicht

Was passiert bei Schlechtwetter bzw. Regenwetter?

Wir haben uns bewusst für diesen Ort vor der Rodauner Bergkirche (Rodauner Kirchenplatz) entschieden: Die Stücke von Hugo von Hofmannsthal entstanden maßgeblich unweit der Bergkirche in Rodaun. Sommertheater lebt von der besonderen Freiluft-Atmosphäre, es bedeutet ein außergewöhnliches Ambiente.

An den Spieltagen wird spätestens um 15.30 Uhr auf der Website http://rodaunertheater.at bekannt gegeben, ob wetterbedingt am Rodauner Kirchenplatz im Freien oder im Kulturzentrum Perchtoldsdorf gespielt wird. Bei sehr kaltem, windigen Wetter oder bei Regen übersiedelt der Rodauner Theater Sommer jedoch in das Kulturzentrum Perchtoldsdorf in der Beatrixgasse 5a, 2380 Perchtoldsdorf.

Sollte eine Vorstellung Open-Air beginne und unvorhersehbare Wetterereignisse einen Abbruch erforderlich machen, erhalten sie bei Abbruch innerhalb der ersten Stunde ihren Ticketpreis rückerstattet. Bei einem späteren Abbruch, versuchen wir Ihnen Ersatztickets für eine andere Vorstellung zu ermöglichen, eine Refundierung des Ticketpreises ist dann jedoch nicht mehr möglich. Da die technischen Umbauarbeiten von Open-Air ins Kulturzentrum mehrere Stunden benötigen., ist eins Übersiedlung während der Vorstellung zwischen den Spielorten nicht möglich.

Wir bitten Sie, auch an warmen Spätsommertagen Decken bzw. wärmende Kleidung mitzubringen. Am Abend ist es am Rodauner Kirchenplatz in Waldrandnähe immer etwas kühler.

Von der Schnellbahnstation Wien Liesing erreichen Sie unsere Schlechtwetterspielstätte mit der Autobuslinien 256 (bis Perchtoldsdorf Freizeitzentrum/Plättenstr.) oder 259 (bis Perchtoldsdorf Freizeitzentrum/Donauwörterstr.). Von der Endstelle der Straßenbahn 60 ebenfalls mit der Autobuslinie 259. Genaue Abfahrts- und Ankunftszeiten entnehmen Sie bitte z.B. der Website des VOR https://anachb.vor.at/ . Der Fahrpreis für ein Ticket der Wiener Linien / VOR ist jedoch NICHT in ihrem Theaterticket enthalten! 

Sollten Sie die Theatertickets für andere Personen erworben haben, gebe Sie bitte diese Informationen unbedingt an diese Personen weiter. Wir haben sonst leider keine Möglichkeit diese Personen zu informieren. 

Zurück zur Übersicht

Wie sieht es mit Barrierefreiheit aus?

Das gesamte Theatergelände sowohl Open-Air am Rodauner Kirchenplatz, als auch im Schlechtwetter Ersatzquartier Perchtoldsdorfer Kulturzentrum, ist barrierefrei begeh- und befahrbar. Es stehen rollstuhltaugliche Toiletten zur Verfügung. Sollten sie Hilfe benötigen, geben Sie uns bitte vor Ihrem Besuch einer unserer Vorstellungen über Email Bescheid. office@rodaunertheater.at. Selbstverständlich stehen auch Toiletten für Rollstuhlfahrer:innen zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht

Wo finde ich verlorene Gegenstände?

Wir bitten gefundene Gegenstände beim Technikzelt hinter den Sitzreihen in der Mitte abzugeben, bzw. auch dort nach Fundgegenständen nachzufragen. Nach den Veranstaltungstagen kontaktieren sie bitte den Kulturverein Rodaun Aktiv unter office@rodaunertheater.at. Nach ca. einer Woche übergeben wir nicht abgeholte Gegenstände an das Wiener Fundamt.

Zurück zur Übersicht

Wer veranstaltet den Rodauner Theater Sommer?

Hinter dem Rodauner Theater Sommer stehen engagierte Menschen des Kulturvereins Rodaun Aktiv, die das Event ehrenamtlich in ihrer Freizeit organisieren. Alle Schauspieler:innen und Musiker stellen ihre Talente, ihre Zeit und Equipment unentgeltlich zur Verfügung. Die Intendanz des Rodauner Theater Sommers hat Marcus Marschalek seit 2019 inne. Der Kulturverein Rodaun Aktiv veranstaltet verschiedenste Events, wie etwa auch das Musikfestival „Rock Rodaun“ und freut sich über alle die mitmachen möchten. Der Mitgliedsbeitrag beträgt nur 10,00 Euro pro Jahr.

Zurück zur Übersicht

Wo bekomme ich Tickets für die Vorstellungen des Rodauner Theater Sommers

Tickets vertreiben wir über das bekannte Ticketportal http://eventjet.at. Sie können dort für die Open-Air-Aufführungen ihren fixen Sitzplatz wählen und mit allen gängigen Bezahlsystem das Entgelt begleichen. Alle Gebühren wie Manipulationsgebühren, Bankgebühren, Kreditkartengebühren, Steuern, etc. sind bereits in unserem Ticketpreis von 27.00 Euro enthalten. (An der Abendkassa kosten Tickets 30,00 Euro)

Im Online-Ticket-Portal von Eventjet sind die farbig markierten Plätze noch verfügbar. Die grauen Plätze sind bereits gebucht und nicht mehr verfügbar. Sollten sie ein Ticket im Onlineinkauf ausgewählt haben, aber aus verschiedenen Gründen dennoch nicht kaufen, dauert es etwa 30 Minuten, bis das Ticket danach wieder im Verkauf landet und verfügbar ist. Wenn Sie Bedarf an einem Rollstuhlplatz haben, dann wenden Sie sich bitte an office@rodaunertheater.at oder +4366488119408.

Bitte beachten Sie, dass seit 2021 das 3D-Secure Verfahren für Kreditkartenzahlungen bei europäischen Händlern verpflichtend ist. Dafür benötigen Sie von ihrem Kreditkartenanbieter einen 3D-Secure-Code. Es kann dennoch sein, dass Sie mit ihrer Kreditkarte auch ohne 3D-Secure-Code einkaufen können, weil Ihre Transaktion über einen nicht europäischen Händler läuft oder Ihr Händler das 3D-Secure-Verfahren trotz Vorschrift noch nicht umgesetzt hat.

Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Onlinebuchung ihres Tickets haben, helfen wir Ihnen gerne telefonisch (+436648819408, +4368110391033) oder per Email office@rodaunertheater.at weiter. Auch besteht die Möglichkeit ab Mai jeden Montag von 18.00 bis 19.00 Uhr Tickets bei uns gegen einen Aufpreis von zwei Euro je Ticket telefonisch zu bestellen und verlässlich im Büro von SMIR, Breitenfurter Str. 455, 1230 Wien oder in der Rodauner Werkerei, Ketzergasse 423, 1230 Wien, nach Rücksprache, zu einem vereinbarten Termin abzuholen.

Um uns Planungssicherheit zu geben, bitten wir Tickets im Vorverkauf möglichst bald zu erwerben. Der Rodauner Theater Sommer bietet aber auch den Verkauf über die Abendkassa um 30 Euro pro Ticket an.

Zurück zur Übersicht

Kann ich beim Rodauner Theater Sommer mithelfen?

Wir freuen uns über jede helfende Hand, selbst für wenige Stunden. Wir sind dankbar für Menschen, die beim Verkauf der Getränke und Speisen, beim Abwaschen des Pfandgeschirrs oder als Helfer:innen beim Auf- und Abbau mitmachen. Darüber hinaus brauchen wir Ton- und Lichttechniker:innen, Moderator:innen und Ordnungs- und Wachpersonal. Über ein Formular kann man sich für die verschiedenen Tätigkeiten anmelden. Auch sind wir angewiesen, noch weitere Sponsor:innen zu finden, die uns finanziell unterstützen.

Zurück zur Übersicht

Wie umweltfreundlich ist der Rodauner Theater Sommer?

Der Rodauner Theater Sommer setzt auf umweltfreundliches Mehrweggeschirr. Wir kaufen Getränke ausschließlich in Mehrweggebinden. Anfallender Müll wird sortiert und getrennt nach Plastik, Papier, Bio und Restmüll fachgerecht entsorgt.
Die verkauften Produkte kommen aus der Region. So beliefern uns die Rodauner Weinbauern Beranek und Distl sowie Winzer aus Perchtoldsdorf mit Wein. Bier kommt von der Rodauner Biermanufaktur und die Würstel kaufen wir von der Fleischerei Schöny aus dem Nachbarort Kaltenleutgeben.

Kulissen, Requisiten und Kostüme sind angemietet bzw. werden mehrfach beim Rodauner Theater Sommer eingesetzt. Auch hier bemühen wir uns prinzipiell um einen nachhaltigen Einkauf.

Wir bitten unser Publikum möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln an- und abzureisen und auf Autofahrten zu verzichten.

Insgesamt versucht der Rodauner Theater Sommer die Kriterien für einen Öko-Event der Stadt Wien zu erfüllen. Die betreffende Zertifizierung wurde dafür beantragt.

Zurück zur Übersicht

Wie kann ich mit dem Rodauner Theater Sommer in Verbindung bleiben?

Der Kulturverein Rodaun Aktiv, Initiator des Rodauner Theater Sommers betreibt einen Newsletter, der zu Veranstaltungen des Kulturvereins Rodaun Aktiv informiert.

Den Rodauner Theater Sommer findet man auch auf Facebook und Instagram.

Per Email kann man den Rodauner Theater Sommer über office@rodaunertheater.at erreichen.
Den Kulturverein Rodaun Aktiv kann man über office@rodaunaktiv.net kontaktieren.

Zurück zur Übersicht

Wo finde ich als Medienvertreter Text- und Bildmaterial zum Rodauner Theater Sommer?

Interviewanfragen an Veranstalter und Schauspieler:innen unter:
T.: 066488119408, office@rodaunertheater.at

Zurück zur Übersicht